Strombeschaffung Stadt Köln wechselt von Rheinenergie zu Lichtblick

Strom15.01.2021 17:00
Merklistedrucken
Der entgangene Auftrag schmälert den Umsatz der Rheinenergie laut Management um ein Prozent. (Quelle: RheinEnergie AG)
Der entgangene Auftrag schmälert den Umsatz der Rheinenergie laut Management um ein Prozent. (Quelle: RheinEnergie AG)

Hamburg/Köln (energate) - Der Ökostromanbieter Lichtblick hat mit der Stadt Köln einen neuen Großkunden gewonnen. Jährlich 120 Mio. kWh soll das Hamburger Unternehmen für die 2.840 städtischen Gebäude in der Rheinmetropole liefern, teilte Lichtblick mit. Der Vertrag zur Versorgung von Schulen, Kitas, Behörden und Kulturstätten der Kommune mit 100 Prozent Ökostrom trat bereits zum Jahreswechsel in Kraft. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen