Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Klimaschutz CO2-Preis: Entlastungsregeln erst im Februar im Kabinett

Politik18.01.2021 13:08vonKarsten Wiedemann
Merklistedrucken
Industriebetriebe hoffen auf Entlastungen von den Kosten der nationalen CO2-Bepreisung. (Foto: Adobe Stock/kamilpetran)
Industriebetriebe hoffen auf Entlastungen von den Kosten der nationalen CO2-Bepreisung. (Foto: Adobe Stock/kamilpetran)

Berlin (energate) - Die Regeln zur Entlastung von energieintensiven Industrie von den Kosten der nationalen CO2-Bepreisung sollen erst im Februar verabschiedet werden. Das sieht die der Redaktion vorliegende Kabinettszeitplanung vom 14. Januar vor. Ursprünglich sollte die entsprechende Carbon-Leakage-Verordnung bereits im Dezember verabschiedet werden (energate berichtete). Sie soll für energieintensive Betriebe Entlastungen von den Kosten der bereits seit 1. Januar geltenden CO2-Bepre…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen