Hydrogen Valleys Plattform für globale Vorzeige-Wasserstoffprojekte geht an den Start

Gas & Wärme20.01.2021 12:10vonMareike Teuffer
Merklistedrucken
Enapter will in Nordrhein-Westfalen jährlich 100.000 Elektrolyseur-Module herstellen. (Quelle: Enapter)
Enapter will in Nordrhein-Westfalen jährlich 100.000 Elektrolyseur-Module herstellen. (Quelle: Enapter)

Brüssel (energate) - Die Europäische Union möchte den Aufbau einer internationalen Wasserstoffwirtschaft unterstützen. Hierzu hat die EU-Kommission nun im Rahmen der "Renewable and Clean Hydrogen Innovation Challenge" eine globale Plattform für den Informationsaustausch von Vorzeige-Wasserstoffprojekten ins Leben gerufen. Die Plattform solle die Entwicklung sogenannter Hydrogen Valleys, also größere regionale Wasserstoffinitiativen, voranzutreiben und das gegenseitige Lernen erleichtern. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen