Holzenergie Energieerzeugung aus Holz wirkt doppelt klimaaktiv

Österreich Add-on21.01.2021 10:51vonAlexander Fuchssteiner
Merklistedrucken
Die Energieerzeugung aus Holz wirkt doppelt positiv auf das Klima, erklärt Josef Moosbrugger, Präsident der österreichischen Landwirtschaftskammer. (Quelle: ÖBMV, ABA)
Die Energieerzeugung aus Holz wirkt doppelt positiv auf das Klima, erklärt Josef Moosbrugger, Präsident der österreichischen Landwirtschaftskammer. (Quelle: ÖBMV, ABA)

Wien (energate) - Die Energieversorgung mit Holz ersetzt jedes Jahr 4,5 Mrd. Liter Heizöl. Das bedeute umgerechnet eine CO2-Einsparung von rund 12 Mio. Tonnen, berichtet der Präsident der österreichischen Landwirtschaftskammer, Josef Moosbrugger. Eine Vielzahl von Kaminöfen, Pelletkesseln sowie Biomasse-Nahwärmeheizkraftwerken und Biomasse-Kraftwärme-Kopplungs-Anlagen erzeugen jährlich 45 Mrd. kWh klimafreundliche regionale Holzenergie. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen