Stromlieferverträge PPA-Marktoffensive nimmt Arbeit auf

Strom21.01.2021 15:00vonRouben Bathke
Merklistedrucken
Die Marktoffensive will dem noch jungen PPA-Markt in Deutschland zu mehr Dynamik verhelfen. (Foto: Baywa Re)
Die Marktoffensive will dem noch jungen PPA-Markt in Deutschland zu mehr Dynamik verhelfen. (Foto: Baywa Re)

Berlin (energate) - Die "Marktoffensive Erneuerbare Energien" für PPAs hat offiziell ihre Arbeit aufgenommen. Ein erstes Webinar in Kooperation mit dem Händlerverband Efet zum Thema "Corporate PPAs in Deutschland" mit insgesamt 380 Teilnehmenden habe bereits stattgefunden, teilte die Deutsche Energieagentur (Dena) als eine der Initiatoren mit. Die Marktoffensive hat sich zum Ziel gesetzt, sich für die verstärkte Nutzung von direkten, langfristigen Stromlieferverträgen (PPAs) einzusetzen und den Wissensaustausch dazu anzustoßen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen