Banner "Verbund MSG+ Webseite Dezember 2022"

Wärmepumpe Steag nutzt Grubenwasser für iKWK

Gas & Wärme21.01.2021 16:15vonMichaela Tix
Merklistedrucken
Grubenwasser lässt sich mit einer Wärmepumpe nutzbar machen. (Foto: TU Bergakademie Freiberg/ Detlev Müller)
Grubenwasser lässt sich mit einer Wärmepumpe nutzbar machen. (Foto: TU Bergakademie Freiberg/ Detlev Müller)

Sulzbach (energate) - Am saarländischen Standort der früheren Steinkohlen-Zeche Camphausen wird die Steag Grubenwasser für die Fernwärmeversorgung der Stadtwerke Sulzbach nutzbar machen. Den Zuschlag für das sogenannte iKWK-System erhielt das Unternehmen nach eigenen Angaben in der jüngsten Ausschreibung der Bundesnetzagentur. Auch nach der Stilllegung der Zeche muss die Steag als Betreiberin das Grubenwasser als Ewigkeitsaufgabe dauerhaft nach oben pumpen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht