E-Mobilität Wien Energie stellt Vertriebsfahrzeuge auf Elektroantrieb um

Österreich Add-on25.01.2021 14:06vonAlexander Fuchssteiner
Merklistedrucken
Knapp 50 neue E-Autos des Typs Kia E-Niro sollen die Wien-Energie-Firmenflotte auf 70 elektrisch betriebene Fahrzeuge erweitern. (Foto: Kia)
Knapp 50 neue E-Autos des Typs Kia E-Niro sollen die Wien-Energie-Firmenflotte auf 70 elektrisch betriebene Fahrzeuge erweitern. (Foto: Kia)

Wien/ St . Pölten (energate) - Wien Energie rüstet seinen Firmenfuhrpark mit 48 neuen Elektroautos vom Typ Kia E-Niro auf. Damit sei die gesamte Vertriebsmannschaft mit klimaneutralem Antrieb auf Dienstfahrten und zu Kundenterminen unterwegs, berichtet der städtische Energieversorger. Mit der Neuanschaffung haben 70 von insgesamt 100 Firmenwagen nun einen elektrischen Antrieb. Geladen werden die E-Pkw mit 100 Prozent Ökostrom. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht