Kostensenkung Thüga startet Suche für Abrechnungsplattform

Unternehmen28.01.2021 14:02vonMichaela Tix
Merklistedrucken
Die Thüga will mit der Umstellung auf neue Abrechnungssysteme sinkende Margen in Netz und Vertrieb ausgleichen. (Foto: Thüga AG)
Die Thüga will mit der Umstellung auf neue Abrechnungssysteme sinkende Margen in Netz und Vertrieb ausgleichen. (Foto: Thüga AG)

München (energate) - Die Thüga hat jetzt offiziell die Suche nach einem großen IT-Partner gestartet, um die Abrechnungskosten für ihre Stadtwerkemitglieder massiv zu drücken. Das europaweite Vergabeverfahren betrifft die Marktrollen Lieferant, Netz und Messstellenbetrieb und dürfte mit bisher neun Mio. Zählpunkten ein sehr attraktiver Großauftrag für die IT-Branche sein. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen