Stromhandel Epex Spot startet After-Market-Handel für Belgien und die Niederlande

Strom29.01.2021 13:39vonStefanie Dierks
Merklistedrucken
After-Market-Handel ermöglicht es Bilanzverantwortlichen, nachträglich ihre Positionen glatt zu stellen. (Quelle: Uniper SE)
After-Market-Handel ermöglicht es Bilanzverantwortlichen, nachträglich ihre Positionen glatt zu stellen. (Quelle: Uniper SE)

Paris (energate) - Marktteilnehmer am Kurzfristhandel der Epex Spot können ab sofort lokale Stunden- und 15-Minuten-Kontrakte für den belgischen und niederländischen Markt auch nachträglich an der Börse handeln. Die sogenannten After-Market-Produkte ermöglichten einen Handel auch nach der Lieferung, heißt es in einer Mitteilung. Stunden und Viertelstunden können damit für Belgien noch bis am darauffolgenden Tag um 12:30 Uhr gehandelt werden. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen
zur Startseite
Weitere Meldungen