1. energate-Webtalk Schweiz Versorgungssicherheit: Experten sehen Stromimporte in Gefahr

Strom03.02.2021 16:30vonMichel Sutter
Merklistedrucken
Schon 2025 könnte gemäss Swissgrid die Schweiz aus der EU wenig bis gar keinen Strom mehr bekommen. (Foto: Pixabay)
Schon 2025 könnte gemäss Swissgrid die Schweiz aus der EU wenig bis gar keinen Strom mehr bekommen. (Foto: Pixabay)

Olten (energate) - Die Schweiz bekommt in den nächsten Jahren ein Problem, was den Import von Strom aus den Nachbarländern Deutschland und Frankreich angeht. Das prophezeite Jörg Spicker, Senior Strategic Advisor beim Übertragungsnetzbetreiber Swissgrid, anlässlich der ersten Schweizer Ausgabe des energate-Webtalks zum Thema Versorgungssicherheit vom 2. Februar. Spicker begründete seine Aussage beim Webtalk mit dem Clean Energy Package der EU, gemäss dem europäische Netzbetreiber 70 Prozent der grenzüberschreitenden Kapazität für den Handel zur Verfügung stellen müssen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen