Joint Venture EnBW baut türkischen Windpark aus

Strom04.02.2021 09:33vonNabila Lalee
Merklistedrucken
Der Windpark Kiyiköy im Nordwesten der Türkei deckt rechnerisch den Strombedarf von 90.000 Haushalten. (Foto: Borusan EnBW Enerji)
Der Windpark Kiyiköy im Nordwesten der Türkei deckt rechnerisch den Strombedarf von 90.000 Haushalten. (Foto: Borusan EnBW Enerji)

Karlsruhe/Istanbul (energate) - Der EnBW-Konzern erweitert seine Onshore-Windkraft-Kapazitäten in der Türkei. Das deutsch-türkische Joint Venture Borusan EnBW Enerji hat nach einjähriger Bauzeit 20 Windkraftanlagen im Windpark "Kiyiköy" in Betrieb genommen. Der Windpark im Nordwesten des Landes ging 2015 mit einer Leistung von 28 MW an den Start. Durch den Zubau von weiteren 72 MW sei die installierte Windkraftkapazität auf nun 100 MW gewachsen, teilte das Unternehmen mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht