Fördergelder Dortmund erhält 13,6 Mio. Euro für Elektrobusse

Neue Märkte17.02.2021 17:30vonNabila Lalee
Merklistedrucken
Bundesweit fördert das Bundesumweltministerium den Einsatz von Elektrobussen mit 620 Mio. Euro. (Quelle: Stephan Anemüller/KVB)
Bundesweit fördert das Bundesumweltministerium den Einsatz von Elektrobussen mit 620 Mio. Euro. (Quelle: Stephan Anemüller/KVB)

Dortmund (energate) - In Dortmund rollen bald die ersten Elektrobusse über die Straßen. Das Bundesumweltministerium fördert die Anschaffung der 30 Fahrzeuge mit rund 13,6 Mio. Euro. Den Förderscheck übergab Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) am 17. Februar der Stadtwerke Dortmund. "Elektromobilität und der öffentliche Nahverkehr sind zwei zentrale Elemente für den Klimaschutz im Verkehrssektor", lobte die Ministerin das Vorhaben der Stadt. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen