+++ kurz notiert +++ Bund gibt weitere 100 Mio. Euro für private Ladesäulen

Neue Märkte26.02.2021 16:22
Merklistedrucken
 (Quelle: mediaphotos/istockphoto.com)
(Quelle: mediaphotos/istockphoto.com)

Berlin (energate) - Der Bund stockt die Mittel für den Ausbau von Ladeinfrastruktur an Wohngebäuden auf. Das Fördervolumen wächst auf 400 Mio. Euro, wie das Bundesverkehrsministerium mitteilte. Interessenten können jeweils einen Zuschuss von 900 Euro für Kauf und Einbau einer Wallbox erhalten. Laut Ministerium wurde bereits der Bau von 300.000 privaten Ladepunkten mit einer Summe von 270 Mio. Euro gefördert. Daher nun die Aufstockung. Beantragen können die…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen