Interview mit Götz Erhardt und Franz-Joseph Pohle, Accenture "Elektrifizierung verlangt belastbare Infrastruktur"

Strom Add-on01.03.2021 10:59
Merklistedrucken
Die Unternehmensberatung Accenture empfiehlt den "Capstone"-Ansatz zur Umsetzung der Digitalisierung. (Foto: Accenture)
Die Unternehmensberatung Accenture empfiehlt den "Capstone"-Ansatz zur Umsetzung der Digitalisierung. (Foto: Accenture)

Düsseldorf (energate) - Der Atom- und Kohleausstieg erfordert milliardenschwere Investitionen in eine rasche Umgestaltung der Netze und Erzeugungskapazitäten. Gleichzeitig rechnen laut der aktuellen Studie "Building Value with Capital Projects" der Unternehmensberatung Accenture 61 Prozent der befragten Unternehmen weltweit mit einer Verzögerung ihrer Projekte auf unbestimmte Zeit, auch weil sie bei der digitalen Transformation hinterherhinken. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen