Energiewende Bauernbund will grünes Gas im EAG sehen

Österreich Add-on02.03.2021 12:27vonAlexander Fuchssteiner
Merklistedrucken
Die heimischen Land- und Forstwirte sind wichtige Akteure der Energiewende, ist Bauernbund-Präsident Georg Strasser überzeugt. (Quelle: BBÖ, Gruber)
Die heimischen Land- und Forstwirte sind wichtige Akteure der Energiewende, ist Bauernbund-Präsident Georg Strasser überzeugt. (Quelle: BBÖ, Gruber)

Wien (energate) - Die österreichischen Land- und Forstwirte pochen auf das Potential von Holzgas und Holzdiesel in der Energiewende. Grünes Gas sei ein wichtiger Baustein beim Ausstieg aus fossilen Energien, sagte etwa Bauernbund-Präsident Georg Strasser. Damit ließe sich zudem die Importabhängigkeit verringern. Daher müsse das Thema Einzug in das geplante Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) finden, so Strasser weiter. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen