Bilanzkreismanagement Süwag regelt Eigenverbrauch für Kommunen

Strom08.03.2021 16:41vonStefanie Dierks
Merklistedrucken
Über ein Bilanzkreismodell will die Süwag Kommunen zu einer höheren Eigenversorgung verhelfen. (Quelle: E-Werk Mittelbaden)
Über ein Bilanzkreismodell will die Süwag Kommunen zu einer höheren Eigenversorgung verhelfen. (Quelle: E-Werk Mittelbaden)

Frankfurt/Main (energate) - Der Frankfurter Regionalversorger Süwag bietet Kommunen im Rahmen eines Bilanzkreismodells eine exakte Abrechnung und Zuordnung von Eigenerzeugung und -verbrauch. Damit könnten Kommunen nachweislich ihren selbst erzeugten Strom in einem Umkreis von 4,5 Kilometern auch selbst verbrauchen, so ihren Eigenverbrauch steigern und damit Geld sparen, teilte das Unternehmen mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen