Energiekosten Zehntausende Haushalte bereits bei aktueller VKI-Aktion dabei

Österreich Add-on09.03.2021 10:07vonIrene Mayer-Kilani
Merklistedrucken
VKI-Energiekosten-Stopp: 2020 lag die durchschnittliche Ersparnis für Strom und Gas bei insgesamt 280 Euro im Jahr. (Quelle: VKI)
VKI-Energiekosten-Stopp: 2020 lag die durchschnittliche Ersparnis für Strom und Gas bei insgesamt 280 Euro im Jahr. (Quelle: VKI)

Wien (energate) - 30.000 Privat-Haushalte haben sich bereits für den gemeinsamen Strom- und Gaseinkauf im Rahmen des Bestbieterverfahrens des Vereins für Konsumenteninformation (VKI) registriert. Insgesamt 173.700 Haushalte wechselten seit Beginn der Aktion im Jahr 2013 bisher ihren Strom- bzw. Gasanbieter. Drei Energie-Kategorien sind bei der Aktion ausgeschrieben: Gas, Ökostrom und Umweltzeichen-Strom. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen