Gastkommentar Wolfgang Steiger, Wirtschaftsrat "Der Plan für einen weltweiten Atomausstieg ist anmaßend"

Strom Add-on15.03.2021 14:41
Merklistedrucken
Wolfgang Steiger: "Wirksamer Klimaschutz gelingt nicht mit ideologischer Besessenheit, sondern nur mit Technologieoffenheit." (Quelle: Jens Schicke/CDU-Wirtschaftsrat)
Wolfgang Steiger: "Wirksamer Klimaschutz gelingt nicht mit ideologischer Besessenheit, sondern nur mit Technologieoffenheit." (Quelle: Jens Schicke/CDU-Wirtschaftsrat)

Berlin (energate) - In Deutschland wird mal wieder über den Atomausstieg diskutiert. Ausgangspunkt ist ein Zwölf-Punkte-Plan von Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD), der etwa ein Exportverbot für Brennstoffe und Brennelemente beinhaltet. Dieser Plan ist nicht nur anmaßend, sondern streut auch Sand in die Mühlen der europäischen Zusammenarbeit.  Ein Gastkommentar von Wolfgang Steiger, Generalsekretär des Wirtschaftsrates der CDU e. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen