Infrastruktur EU-Förderprogramm "Connecting Europe" vor Verlängerung

Politik15.03.2021 15:14vonRainer Lütkehus
Merklistedrucken
Die EU fördert den Ausbau der europäischen Energieinfrastruktur mit knapp sechs Mrd. Euro. (Foto: © European Community, 2007)
Die EU fördert den Ausbau der europäischen Energieinfrastruktur mit knapp sechs Mrd. Euro. (Foto: © European Community, 2007)

Brüssel (energate) - Die Unterhändler des EU-Parlaments und die portugiesische Ratspräsidentschaft haben sich auf die Neuauflage des Förderprogramms "Connecting Europe" (CEF) für den Zeitraum 2021 bis 2027 geeinigt. Damit können Milliarden Euro für die Finanzierung europäischer Energie-, Digital- und Transportinfrastruktur fließen. Der erste Förderaufruf soll bereits vor der Sommerpause veröffentlicht werden, kündigte der portugiesische Verkehrsminister Pedro Nuno Santos nach der Einigung an. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen