Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

"HyTransPort.RTM" Rotterdamer Hafen sucht Interessenten für Wasserstoff-Pipeline

Gas & Wärme Add-on18.03.2021 15:23vonThorsten Czechanowsky
Merklistedrucken
Die im Rotterdamer Hafen geplante Wasserstoffrohrleitung soll im zweiten Quartal 2024 in Betrieb gehen. (Foto: Hafenbetrieb Rotterdam)
Die im Rotterdamer Hafen geplante Wasserstoffrohrleitung soll im zweiten Quartal 2024 in Betrieb gehen. (Foto: Hafenbetrieb Rotterdam)

Rotterdam (energate) - Der Fernleitungsnetzbetreiber Gasunie und der Hafenbetrieb Rotterdam suchen für eine neue Wasserstoffrohrleitung im Rotterdamer Hafen noch weitere Interessenten. Unternehmen, die Wasserstoff nutzen oder produzieren wollen, könnten einen Anschluss an die frei zugängliche Transportleitung erhalten, teilten die beiden Projektpartner mit. Das Pipeline-Projekt hat den Namen "HyTransPort. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen