Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Stromversorgung Netzknotenpunkt Villach Süd für 80 Mio. Euro fertiggestellt

Österreich Add-on19.03.2021 12:04vonAlexander Fuchssteiner
Merklistedrucken
Die Bauzeit des 80 Mio. Euro teuren Projekts betrug zweieinhalb Jahre. (Foto: APG, Stabentheiner)
Die Bauzeit des 80 Mio. Euro teuren Projekts betrug zweieinhalb Jahre. (Foto: APG, Stabentheiner)

Wien/Klagenfurt/Fürnitz (energate) - Die Partner Austrian Power Grid (APG) und Kärnten Netz (KNG) haben den Bau des 80 Mio. Euro teuren Umspannwerks Villach Süd abgeschlossen. Das teilten die Netzbetreiber jetzt mit. Die Anlage nahe Fürnitz fungiert demnach als Kotenpunkt und ist sowohl an das regionale 110-kV-Netz der KNG sowie an das österreichweite 220-kV-Netz der APG angeschlossen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen