Kohleausstieg CFDs sollen Umstellung auf Biomasse erleichtern

Strom29.03.2021 16:21vonStefanie Dierks
Merklistedrucken
Die Betreiber von Kohlekraftwerken werben für neue Fördermechanismen bei der Umstellung auf Biomasse. (Quelle: EnBW/Bernd Franck, Düsseldorf)
Die Betreiber von Kohlekraftwerken werben für neue Fördermechanismen bei der Umstellung auf Biomasse. (Quelle: EnBW/Bernd Franck, Düsseldorf)

Berlin (energate) - Eine Kurzstudie von Enervis im Auftrag der EnBW, des Wärmeerzeugers Onyx Power und des Pelletherstellers Enviva fordert eine Förderung für die Umstellung von Kohlekraftwerken auf den Betrieb von Biomasse in Form von sogenannten Contracts for Difference (CFD). Dabei wird den Kraftwerksbetreibern ein bestimmtes kostendeckendes Erlösniveau garantiert, der sogenannte Strike-Price. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen