Ladenetzwerk Zweiter Anlauf: EnBW und Ionity erneuern Partnerschaft

Neue Märkte30.03.2021 12:35vonDaniel Zugehör
Merklistedrucken
Ob per Ladekarte oder App - EnBW-Kunden können nun wieder an Ionity-Säulen laden, zahlen dort aber mehr. (Foto: EnBW)
Ob per Ladekarte oder App - EnBW-Kunden können nun wieder an Ionity-Säulen laden, zahlen dort aber mehr. (Foto: EnBW)

Karlsruhe (energate) - Der EnBW-Konzern hat seine Roaming-Partnerschaft mit dem Schnellladeanbieter Ionity erneuert. Ab sofort können EnBW-Kunden wieder Ladepunkte des Betreibers über den EnBW-Ladeservice "mobility+" per App oder Ladekarte nutzen, teilte der Versorger mit. Ionity, ein Joint Venture mehrerer Autobauer, darunter BMW und Daimler, bezeichnet sich selbst als Europas führender Schnellladenetz-Betreiber. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen