Elektromobilität BP beteiligt sich an Digital Charging Solutions

Neue Märkte30.03.2021 16:29vonNabila Lalee
Merklistedrucken
Das Joint Venture Digital Charging Solutions bietet Ladelösungen in ganz Europa an. (Quelle: BMW)
Das Joint Venture Digital Charging Solutions bietet Ladelösungen in ganz Europa an. (Quelle: BMW)

London/München/Stuttgart (energate) - Die Automobilhersteller Daimler und BMW nehmen den Energiekonzern BP in ihr Joint Venture Digital Charging Solutions (DCS) auf. BP beteiligt sich mit einem Anteil von 33,3 Prozent an dem Entwickler für Ladelösungen. Über die Konditionen der Transaktion haben die Vertragspartner nach eigener Aussage Stillschweigen vereinbart. DCS bietet europaweit Ladelösungen an. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen