Mobilität Zahl der E-Lademöglichkeiten an österreichischen Tankstellen stagniert

Österreich Add-on12.04.2021 11:15vonAlexander Fuchssteiner
Merklistedrucken
Die Zahl der heimischen Tankstellen stagnierte 2020, die E-Lademöglichkeiten an diesen ebenso. (Foto: OMV)
Die Zahl der heimischen Tankstellen stagnierte 2020, die E-Lademöglichkeiten an diesen ebenso. (Foto: OMV)

Wien (energate) - Mit einem Wert von 2.733 hat es in Österreich bis zum Jahresende 2020 gleich viele öffentlich zugängliche Tankstellen wie im Vorjahr gegeben. Damit verfügt Österreich über eines der dichtesten Tankstellennetze Europas, wie der Fachverband der österreichischen Mineralölindustrie (FVMI) im Zuge seiner aktuellen Tankstellenstatistik bekanntgibt. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht