Erneuerbarenausbau SPD hofft auf Bewegung beim EEG

Politik12.04.2021 14:28vonKarsten Wiedemann
Merklistedrucken
Union und SPD wollen höhere Ausbauziele für erneuerbare Energien beschließen. (Foto: Jürgen Matern)
Union und SPD wollen höhere Ausbauziele für erneuerbare Energien beschließen. (Foto: Jürgen Matern)

Berlin (energate) - Nach dem Rücktritt des energiepolitischen Sprechers der Unionsfraktion, Joachim Pfeiffer, setzt die Union auf eine Wiederaufnahme der Gespräche zur Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). Die Positionen liegen allerdings noch weit auseinander. Das betonte der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Bernd Westphal, bei einer Veranstaltung des Wirtschaftsforums seiner Partei. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen