Statistik Erneuerbare führen erstmals EU-Strommix an

Strom12.04.2021 17:30vonRainer Lütkehus
Merklistedrucken
Erneuerbare Energien überflügelten fossile Energieträger im EU-Strommix. (Foto: EWZ)
Erneuerbare Energien überflügelten fossile Energieträger im EU-Strommix. (Foto: EWZ)

Brüssel (energate) - Die EU-Kommission verzeichnet für 2020 erstmals mehr Strom aus erneuerbaren Energien als durch fossile Brennstoffe. Bei einem allgemeinen Rückgang der Stromnachfrage um vier Prozent infolge der Coronakrise erzielten Erneuerbare laut aktuellem Bericht der EU-Kommission einen Anteil von 39 Prozent. Fossile Energieträger erreichten derweil einen Anteil von 36 Prozent am EU-weiten Strommix. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen