Kohleausstieg Förderung für Kraftwerksumrüstung lässt auf sich warten

Politik12.04.2021 18:00vonKarsten Wiedemann
Merklistedrucken
Betreiber von Kohlekraftwerken warten auf Förderinstrumente für die Umrüstung auf klimafreundlichere Brennstoffe. (Quelle: RWE AG)
Betreiber von Kohlekraftwerken warten auf Förderinstrumente für die Umrüstung auf klimafreundlichere Brennstoffe. (Quelle: RWE AG)

Berlin (energate) - Die vorgesehene millionenschwere Förderung für die Umrüstung von Kohlekraftwerken auf alternative Brennstoffe lässt weiter auf sich warten. Das Bundeswirtschaftsministerium kann bislang keinen Termin für die Veröffentlichung der entsprechenden Richtlinie nennen. Stephanie von Ahlefeldt, Leiterin der Abteilung Energiepolitik im Ministerium, betonte bei einer Konferenz des SPD-Wirtschaftsforums, aktuell werde die Freigabe des KWK-Gesetzes durch die EU-Kommission abgewartet. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen