Windkraftausbau Leag ordert GE-Windturbinen

Strom13.04.2021 14:24vonArtjom Maksimenko
Merklistedrucken
GE liefert bis zu 50 Windkraftanlage der 6-MW-Klasse. (Quelle: General Electric)
GE liefert bis zu 50 Windkraftanlage der 6-MW-Klasse. (Quelle: General Electric)

Cottbus (energate) - Der Cottbuser Energiekonzern Leag hat in Zusammenarbeit mit ihrer Projektentwicklerin EP New Energies GmbH (EPNE) Lieferverträge mit GE Renewable Energy für bis zu 50 Windenergieanlagen unterzeichnet. Der Auftrag aus der Lausitz für die Anlagen der 6-MW-Klasse sei Teil eines Gesamtpaketes von Kauf- und Vollwartungsverträgen, teilte die Leag mit. Die GE 6.0-164 Turbinen ergänzten die bewährte Cypress-Plattform des Herstellers. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen