Unternehmensbilanz Lichtblick will Eigenerzeugung ausbauen

Unternehmen19.04.2021 16:09vonRouben Bathke
Merklistedrucken
Der Kundenstamm des Ökostromanbieters Lichtblick ist im vergangenen Jahr gewachsen. (Foto: LichtBlick SE)
Der Kundenstamm des Ökostromanbieters Lichtblick ist im vergangenen Jahr gewachsen. (Foto: LichtBlick SE)

Hamburg (energate) - Der Ökostromanbieter Lichtblick stellt seine Beschaffung verstärkt auf Eigenerzeugung sowie Direktbezug über PPAs um. Bis 2025 will das Hamburger Unternehmen über diese Wege bis zu 20 Prozent seines Stromabsatzes decken, kündigte die Geschäftsführung bei der virtuellen Bilanzpressekonferenz an. Das Unternehmen blickt nach eigenen Angaben auf das bislang erfolgreichste Geschäftsjahr zurück und ist zum fünftgrößten Stromversorger in Deutschland aufgestiegen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen