Förderungen Österreich erhöht Investitionsprämie auf fünf Mrd. Euro

Österreich Add-on20.04.2021 16:12vonPeter Martens
Merklistedrucken
Die Bewältigung der Coronakrise und Maßnahmen zum Wiederaufbau der Wirtschaft waren zentrale Themen der Regierungsklausur (Quelle: Andy Wenzel / Bundeskanzleramt)
Die Bewältigung der Coronakrise und Maßnahmen zum Wiederaufbau der Wirtschaft waren zentrale Themen der Regierungsklausur (Quelle: Andy Wenzel / Bundeskanzleramt)

Wien (energate) - Das Budget der Investitionsprämie steigt von drei auf fünf Mrd. Euro. Darauf hat sich die Bundesregierung bei ihrer am 20. April zu Ende gegangenen Regierungsklausur geeinigt. "Das ist der größte Investitionsschub in den letzten Jahrzehnten und bedeutet ein Gesamtvolumen an getätigten Investitionen von 55 Mrd.  Euro", so Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen