Ökostrom N-Ergie steigt in sonstige Direktvermarktung ein

Strom07.05.2021 12:21vonStefanie Dierks
Merklistedrucken
Einweihung der Freiflächensolaranlage in Seinsheim. (Quelle: N-Ergie)
Einweihung der Freiflächensolaranlage in Seinsheim. (Quelle: N-Ergie)

Nürnberg (energate) - Der Nürnberger Regionalversorger N-Ergie geht mit seiner im März fertiggestellten Photovoltaikanlage Seinsheim (Landkreis Kitzingen) neue Wege. Der dort erzeugte Ökostrom wird den umliegenden Kommunen im Rahmen der "sonstigen Direktvermarktung" angeboten. Damit könnten diese die Energiewende "vor ihrer Haustür" unterstützen, teilte das Unternehmen mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen