Berliner Woche (KW 18) Von schärferen Zielen und grüneren Grünen - eine Glosse

Politik07.05.2021 11:29vonCarsten Kloth
Merklistedrucken
Mit der Glosse "Berliner Woche" blickt unsere Hauptstadt-Redaktion auf das energiepolitische Geschehen zurück. (Quelle: HendrikDB/istock)
Mit der Glosse "Berliner Woche" blickt unsere Hauptstadt-Redaktion auf das energiepolitische Geschehen zurück. (Quelle: HendrikDB/istock)

Berlin (energate) - Eine Woche der Weichenstellungen: Nachdem das Bundesverfassungsgericht am 29. April Änderungen am Klimaschutzgesetz gefordert hat, überschlagen sich auch angesichts der nahenden Bundestagswahl die klimapolitischen Ereignisse in Berlin. Die Bundesregierung einigte sich auf eine Verschärfung der Emissionsziele, wofür sich Kanzlerin Merkel dann auch gleich auf dem Petersberger Klimadialog feiern ließ (energate berichtete). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen