Energieeffizienz Bund startet Förderung für serielle Sanierung von Gebäuden

Merklistedrucken
Bei der seriellen Sanierung kommen vorgefertigte Elemente zum Einsatz, wie hier bei einem Energiesprong-Projekt in Köln. (Quelle: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena))
Bei der seriellen Sanierung kommen vorgefertigte Elemente zum Einsatz, wie hier bei einem Energiesprong-Projekt in Köln. (Quelle: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena))

Eschborn (energate) - Die Bundesregierung hat am 7. Mai das Förderprogramm "Bundesförderung Serielle Sanierung" gestartet. Es soll neue Impulse für die Energiewende im Gebäudebereich geben, teilte das Bundeswirtschaftsministerium mit. "Die Bundesregierung hat sich vorgenommen, beim Klimaschutz schneller voranzukommen", betonte Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU), "die energetische Sanierung von Gebäuden kann dabei einen wichtigen Beitrag leisten. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen