Geschäftsbilanz Pfalzwerke erleiden Gewinnrückgang

Unternehmen11.05.2021 16:58vonRouben Bathke
Merklistedrucken
Die Pfalzwerke haben durch die Coronakrise weniger Erträge erwirtschaftet. (Foto: Pfalzwerke AG)
Die Pfalzwerke haben durch die Coronakrise weniger Erträge erwirtschaftet. (Foto: Pfalzwerke AG)

Ludwigshafen (energate) - Die Coronakrise hat deutliche Spuren in der Bilanz des Regionalversorgers Pfalzwerke hinterlassen. Das operative Ergebnis (Ebit) ging um 22 Prozent auf 38,3 Mio. Euro zurück, das Ergebnis vor Steuern sank auf 16,3 Mio. Euro (-37 %). Auch die Umsatzerlöse waren mit 846,4 Mio. Euro (-3 %) rückläufig. Maßgeblich hierfür seien geringere Erlöse im Strom- und Gasgeschäft, etwa durch gesunkene Absatzzahlen infolge der Coronapandemie, erklärte der Ludwigshafener Versorger. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht