Kooperation RWE plant Windprojekte in New Yorker Bucht

Strom20.05.2021 08:48vonDaniel Zugehör
Merklistedrucken
RWE Renewables will Offshore-Windprojekte auch in den USA vorantreiben. (Quelle: RWE AG)
RWE Renewables will Offshore-Windprojekte auch in den USA vorantreiben. (Quelle: RWE AG)

Essen (energate) - Für den Ausbau seiner US-amerikanischen Offshore-Windaktivitäten ist RWE eine Partnerschaft mit dem britischen Übertragungsnetzbetreiber National Grid eingegangen. Ziel der Zusammenarbeit sei es, Offshore-Windprojekte im Nordosten der USA zu entwickeln, teilten die Unternehmen mit. Dazu arbeiten künftig die Konzerntochter RWE Renewables und der nicht-regulierte Unternehmensteil von National Grid, National Grid Ventures, zusammen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen