Sektorkopplung

Wien Energie baut 10-MW-PTH-Anlage in Spittelau

Im Frühjahr 2022 soll die neue PTH-Anlage in Betrieb gehen und Überschussstrom in Wärme umwandeln.
Im Frühjahr 2022 soll die neue PTH-Anlage in Betrieb gehen und Überschussstrom in Wärme umwandeln. (Foto: Wien Energie)

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger.at

  • 60 Tage kostenlos
  • Zugriff auf aktuelle Nachrichten für Österreich
  • Täglicher Newsletter
  • Endet automatisch
0,00€
Jetzt testen
Der energate messenger.at Wochenrückblick liefert Ihnen einen Überblick über alle Österreich-Meldungen aus der energate-Redaktion - kostenlos per E-Mail Jetzt abonnieren »