Zwischenbilanz Personalsituation in Hochphase der Marktraumumstellung angespannt

Gas & Wärme04.06.2021 12:34vonHeiko Lohmann
Merklistedrucken
Rekrutierung und Qualifizierung der benötigten Monteure wird von den zuständigen Dienstleistern als zentrale Herausforderung genannt. (Foto: SWO Netz GmbH/Oliver Pracht)
Rekrutierung und Qualifizierung der benötigten Monteure wird von den zuständigen Dienstleistern als zentrale Herausforderung genannt. (Foto: SWO Netz GmbH/Oliver Pracht)

Berlin (energate) - Die Personalsituation bei den Dienstleistern für die operative Umsetzung der Marktraumumstellung ist angespannt. Dies war der Tenor verschiedener Vorträge und Diskussionsbeiträge beim achten Workshop der Dienstleistungsinitiative Erdgasumstellung. Die Dienstleistungsinitiative wird von der ARGE Erdgasumstellung organisiert, einer Kooperation von Verteilnetzbetreibern, die von der Umstellung von L-Gas auf H-Gas betroffen sind. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht