Digitalisierung Wemag baut Glasfasernetz für Rostock

Neue Märkte17.06.2021 09:05vonNabila Lalee
Merklistedrucken
Die Wemag erhielt nun auch die Förderzusage für den Glasfasernetz-Ausbau rund um Rostock. (Foto: Wemag/SKRmedia)
Die Wemag erhielt nun auch die Förderzusage für den Glasfasernetz-Ausbau rund um Rostock. (Foto: Wemag/SKRmedia)

Schwerin (energate) - Der Schweriner Energieversorger Wemag hat die Förderzusage für den Ausbau von zwei Projektgebieten im Landkreis Rostock erhalten. In insgesamt 12 Gemeinden soll bis Ende 2023 ein modernes Glasfasernetz entstehen. Die finanzielle Zuwendung in Höhe von 270 Mio. Euro stammen von Bund, Land und Kommunen. Insgesamt fließt 1,8 Mrd. Euro in den Breitband-Ausbau in Mecklenburg-Vorpommern. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen