Windenergieausbau Mustervertrag soll kommunale Beteiligung beflügeln

Strom18.06.2021 14:17vonKatharina Johannsen
Merklistedrucken
Von lokalen Windenergieanlagen sollen Kommunen finanziell stärker profitieren. (Foto: Energie Burgenland)
Von lokalen Windenergieanlagen sollen Kommunen finanziell stärker profitieren. (Foto: Energie Burgenland)

Berlin (energate) - Die Fachagentur Windenergie an Land (FA Wind) hat einen Mustervertrag für die Beteiligung von Kommunen an Windenergieanlagen ausgearbeitet. Der universell anwendbare Vertrag stehe nun öffentlich zur Verfügung, teilte der Verein mit. Unternehmensvertreter und Kommunen hatten die Fachagentur nach der jüngsten Novelle des EEG mit dem Entwurf beauftragt. Darin ist vorgesehen, dass Gemeinden finanziell von Windenergieanlagen vor Ort profitieren (§ 36 k EEG 2021). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht