Bundestag Koalitionseinigung: Kommunen sollen auch von Solarparks profitieren

Politik21.06.2021 17:34vonKarsten Wiedemann
Merklistedrucken
Betreiber von Solarparks dürfen die Kommunen an den Einnahmen beteiligen. (Quelle: Statkraft Markets GmbH)
Betreiber von Solarparks dürfen die Kommunen an den Einnahmen beteiligen. (Quelle: Statkraft Markets GmbH)

Berlin (energate) - Union und SPD haben zu Beginn der letzten Sitzungswoche der laufenden Legislatur eine Einigung bei ausstehenden Energiethemen erzielt. Dabei geht es um die kommunale Beteiligung an Erneuerbaren-Projekten oder die Umlagebefreiung von Energiespeichern. Die Einigung liegt der Redaktion vor. Die kommunale Beteiligung am Ausbau von erneuerbaren Energien soll demnach auf Freiflächen-Anlagen ausgeweitet werden. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen