Jahresbilanz 2020 Bochum: Steag-Engagement trübt stabile Stadtwerkebilanz

Unternehmen23.06.2021 16:54vonPhilip Akoto
Merklistedrucken
Die Stadtwerke Bochum halten Ihre Gewinnabführung an "ihre" Kommune trotz Corona stabil. (Quelle: Stadtwerke Bochum Holding GmbH)
Die Stadtwerke Bochum halten Ihre Gewinnabführung an "ihre" Kommune trotz Corona stabil. (Quelle: Stadtwerke Bochum Holding GmbH)

Bochum (energate) - Die Stadtwerke Bochum kommen bislang vergleichsweise gut durch die Coronakrise. Der Pandemie zum Trotz blieben sowohl der operative Gewinn als auch die entsprechende Ausschüttung an die Stadt im Geschäftsjahr 2020 nahezu stabil. Insgesamt erzielten die Stadtwerke mit 77,3 Mio. Euro rund 4 Prozent weniger operativen Gewinn als im Vorjahr, gab das Management anlässlich der Veröffentlichung der jüngsten Jahresbilanz bekannt. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen