Geschäftsbilanz Trianel trotz neuer Rückstellungen über Plan

Unternehmen29.06.2021 16:55vonRouben Bathke
Merklistedrucken
Die Trianel-Geschäftsführung sieht sich nach einem soliden Geschäftsjahr in ihrer strategischen Neuausrichtung bestätigt. (Quelle: Dirk Moll/Trianel)
Die Trianel-Geschäftsführung sieht sich nach einem soliden Geschäftsjahr in ihrer strategischen Neuausrichtung bestätigt. (Quelle: Dirk Moll/Trianel)

Aachen (energate) - Die Stadtwerkekooperation Trianel hat die Risikorücklagen für das Kohlekraftwerk in Lünen aufgestockt. "Wir haben das gute Ergebnis des vergangenen Jahres genutzt, um eine Risikovorsorge für unsere konventionellen Assets zu treffen, die durch die Energiewende weiterhin eine operative Belastung darstellen", erklärte Geschäftsführer Sven Becker im Rahmen der Bilanzpressekonferenz des Unternehmens. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen