energate-Sommerserie Geothermie: Keine Massenlösung, aber Schatz für die Wärmewende

Gas & Wärme16.07.2021 15:11vonMichaela Tix
Merklistedrucken
Bohrungen wie die der Stadtwerke München sind in Deutschland bisher eher die Ausnahme. (Quelle: Stadtwerke München)
Bohrungen wie die der Stadtwerke München sind in Deutschland bisher eher die Ausnahme. (Quelle: Stadtwerke München)

Garching (energate) - Geothermie ist zwar nicht die Massenlösung für Deutschlands Wärmewende. "Aber für Kommunen, welche die Wärmequelle und Wärmesenke intelligent zusammenbringen können, ist sie ein Schatz", sagte Christian Maier, Geschäftsführer der Energie-Wende-Garching (EWG) im Sommer-Interview mit energate. Maier weiß, wovon er spricht, sein Unternehmen feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Fernwärme-Jubiläum. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen