Digitale Schnittstelle Powercloud integriert Endkunden-App von Endios

Neue Märkte05.07.2021 15:52vonDaniel Zugehör
Merklistedrucken
Über eine neue Smartphone-App könnten Endkunden zum Beispiel ihren Zählerstand melden, so Powercloud. (Foto: Antonioguillem/Fotolia)
Über eine neue Smartphone-App könnten Endkunden zum Beispiel ihren Zählerstand melden, so Powercloud. (Foto: Antonioguillem/Fotolia)

Offenburg/Hamburg (energate) - Der Abrechnungsdienstleister Powercloud erweitert seinen digitalen Baukasten für Energieversorger. Als neue Option wählbar ist eine Endkunden-App des Entwicklers Endios. Über die Smartphone-App "endios one PRO" könnten Endkunden zum Beispiel ihren Zählerstand melden, den Abschlag oder ihre Bestandsdaten ändern, teilte Powercloud mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen