Geschäftsbericht Schwieriges Geschäftsjahr für die Stadtwerke Osnabrück

Merklistedrucken
Die Stadtwerke Osnabrück blicken auf ein anspruchsvolles Geschäftsjahr 2020 zurück. (Quelle: Stadtwerke Osnabrück)
Die Stadtwerke Osnabrück blicken auf ein anspruchsvolles Geschäftsjahr 2020 zurück. (Quelle: Stadtwerke Osnabrück)

Osnabrück (energate) - Die Stadtwerke Osnabrück konnten das Geschäftsergebnis im Krisenjahr 2020 mit Einmaleffekten stabil beenden. Gleichzeitig brachte der Energieversorger die Umsetzung der eigenen Nachhaltigkeitsziele voran, teilte dieser bei der Ergebnispräsentation mit. Mithilfe des ÖPNV-Rettungsschirms und dem Verkauf von Grundstücken blieb der Jahresüberschuss bei 3,3 Mio. Euro in etwa konstant. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen