Gastkommentar von Jürgen Wollschläger, Raffinerie Heide "Unsere Vision für eine kohlenstoffarme Zukunft"

Gas & Wärme Add-on20.07.2021 13:29
Merklistedrucken
Wer den Weg in eine kohlenstoffarme Zukunft beschleunigen will, muss bestehende Systeme und Prozesse neu denken, sagt Jürgen Wollschläger. (Foto: Raffinerie Heide)
Wer den Weg in eine kohlenstoffarme Zukunft beschleunigen will, muss bestehende Systeme und Prozesse neu denken, sagt Jürgen Wollschläger. (Foto: Raffinerie Heide)

Heide (energate) - Deutschlands kleinste Raffinerie plant den Abschied vom Erdöl. Ihr ehrgeiziges Ziel: Die Dekarbonisierung der Raffinerieindustrie, einzelner Mineralölprodukte und der Chemie im großtechnischen Maßstab. Ein Gastkommentar von Jürgen Wollschläger, CEO der Raffinerie Heide GmbH Grüner Wasserstoff ist zum Schlüsselelement der Energiewende geworden. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen