3 Fragen an Detlef Neuhaus, Solarwatt "Selbst erzeugter Solarstrom ist deutlich wirtschaftlicher als Netzstrom"

Strom Add-on21.07.2021 10:53
Merklistedrucken
Neuhaus: "Als eine der führenden Industrienationen sollten wir ein Zeichen setzen und schon bis spätestens 2040 die Klimaneutralität anstreben." (Quelle: Ben Gierig/Solarwatt)
Neuhaus: "Als eine der führenden Industrienationen sollten wir ein Zeichen setzen und schon bis spätestens 2040 die Klimaneutralität anstreben." (Quelle: Ben Gierig/Solarwatt)

Dresden (energate) - Der Dresdener PV-Systemanbieter Solarwatt profitiert vom aktuellen Photovoltaikboom in Deutschland. Im energate-Interview spricht Geschäftsführer Detlef Neuhaus darüber, wie die jüngst verschärften Klimaziele den Markt verändern. Außerdem bezieht er Stellung zu den Debatten um die Einführung einer Solarpflicht und sowie die Abschaffung der EEG-Umlage. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen