Interview mit Friedbert Pflüger, Bingmann Pflüger International "Umweltverbände sollten Weg von Erdgas zur Klimaneutralität ernst nehmen"

Gas & Wärme Add-on21.07.2021 11:03
Merklistedrucken
Die Gaswirtschaft muss den Beweis erbringen, dass die Produktion von Erdgas und die Umwandlung in Wasserstoff CO2-frei gelingt, so Friedbert Pflüger. (Foto: Bingmann Pflüger International GmbH)
Die Gaswirtschaft muss den Beweis erbringen, dass die Produktion von Erdgas und die Umwandlung in Wasserstoff CO2-frei gelingt, so Friedbert Pflüger. (Foto: Bingmann Pflüger International GmbH)

Berlin (energate) - Am 30. Juni wurde Friedbert Pflüger zum Aufsichtsratsvorsitzenden von Zukunft Gas gewählt. Er ist Nachfolger des im November vergangenen Jahres verstorbenen Stephan Kohler. Pflüger (66) war lange in der Politik, unter anderem als Staatssekretär im Bundesverteidigungsministerium, tätig. 2009 hat er die Unternehmensberatung Pflüger International gegründet, seit 2020 Bingmann Pflüger International. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht