Versorgungssicherheit Österreichische Polizei sorgt für Blackout vor

Österreich Add-on21.07.2021 11:47vonAlexander Fuchssteiner
Merklistedrucken
In den nächsten Jahren sollen insgesamt 1.000 Polizeidienststellen mit PV und Speichermöglichkeiten ausgestattet werden. (Quelle: ÖFJ, LPD Wien)
In den nächsten Jahren sollen insgesamt 1.000 Polizeidienststellen mit PV und Speichermöglichkeiten ausgestattet werden. (Quelle: ÖFJ, LPD Wien)

Linz (energate) - Das Innenministerium will die Polizei energieautarker machen und 100 Dienststellen mit PV-Anlagen ausstatten. Dieses sei der erste Schritt einer künftigen Blackout-Vorsorge der Polizei, erklärte Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) im Rahmen eines Lokalaugenscheins des Netzführungszentrums der Netz Oberösterreich. Das Projekt werde gemeinsam mit der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) und dem im Eigentum der BIG stehenden Immobilienentwickler Austrian Real Estate (ARE) umgesetzt. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen